7. DAL Rail-Konferenz

15./16. März 2018
Ingelheim am Rhein

Das war die 7. DAL Rail-Konferenz

Branchentreff: 7. DAL Rail-Konferenz in Ingelheim

Am 15. und 16. März 2018 durften wir zur mittlerweile 7. DAL Rail-Konferenz in die kING Kultur- und Kongresshalle nach Ingelheim am Rhein einladen.

Allen Gästen, ob DAL-Kunden, Refinanzierungspartnern, Rail-Fachleuten oder Aufgabenträgern, sagen wir herzlichen Dank für die Teilnahme  und den erneut guten Austausch.

Danken möchten wir den Referenten: Von Innovationen im Güterverkehr (HVLE/RA Dr. Stefan Buske/Stadlerrail; ARS Altmann; Innofreight) über Spezial-Know-how in der Refinanzierung (NORD/LB) bis hin zu hochinteressanten Entwicklungen in der Infrastruktur von Zugsicherungssystemen (DB Netz) konnten wir ein breites Spektrum abdecken. Danke auch für Einblicke in die ÖPNV-Fahrzeugfinanzierung in schwierigen Zeiten über das „Karlsruher Modell“ (AVG) sowie die Vorstellung eines relativ neuen Gesichts am Markt: „GoAhead“.

Besonderen Dank an Christoph Kraller von DB Regio Netz für den inspirierenden Vortrag über die in Zügen verbrachte Lebenszeit und das spannende Konzept des Ideenzuges mit neuen Innenraumkonzepten.

Nachfolgend haben wir die Präsentationen (z.T. leicht gekürzt) zum Download bereitgestellt. Wir freuen uns über ein breites Interesse an den Beiträgen und bereits heute auf die 8. Rail-Konferenz im März 2020, zu der wir rechtzeitig einladen.

Mehr Fotos ansehen

Die Vorträge

Tag 1

ThemaReferentDownload

EURO DUAL, die Zukunft des schweren Güterverkehrs

Martin Wischner - Havelländische Eisenbahn AG

Dr. Stefan Buske - Rechtsanwalt

Pascal Cantin - Stadler Rail  AG

PDF Teil 1

 


PDF Teil 2

Der Luxemburger Pfandbrief: Eine Refinanzierungsalternative für Schienenverkehr mit öffentlichem Hintergrund

Hartmut Ziern - NORD/LB

Tobias Beck - NORD/LB

PDF

Karlsruher Modell: Fahrzeugfinanzierung in unsicheren Zeiten

Dr. Thilo Grabo - Albtal-Verkehrs-Gesellschaft mbH

Dr. Alexander  Pischon - Albtal-Verkehrs-Gesellschaft mbH

PDF

 

ETCS-Strategie in Deutschland

Jörn Schlichting - DB Netz AG

Philipp Bührsch - DB Netz AG

PDF

 

 

Tag 2

ThemaReferentDownload 
Zwischen Neueinstieg und BetriebsaufnahmeStefan Krispin - Go-Ahead Verkehrsgesellschaft Deutschland GmbH

PDF

 
Ideenzug - Innenraumkonzepte für den Nahverkehr der ZukunftChristoph Kraller - DB RegioNetz Verkehrs GmbH

Film

PDF

 
Die Automobillogistik in EuropaDr. Maximilian Altmann - ARS Altmann AGPDF
InnoWaggon - neuer Standard im Schienengüterverkehr

Mario Carl - INNOFREIGHT Germany GmbH
Manuela Iris Mayer - INNOFREIGHT Germany GmbH

PDF